Im Fachforum -Brauchen wir eine neue Staatskunst?-

Im Fachforum -Brauchen wir eine neue Staatskunst?- beim : Das Podium ist sich einig: „NEIN“ – aber um wirklich von Kunst zu sprechen muss „… der Staat sein Dienstleistungsportfolio so anbieten, dass es für die Bürger:innen wieder geil wird…“ sagt der CTO von